Zu Produktinformationen springen
1 von 3

Sanddorn in Sonnenblumenhonig 2500g

Sanddorn in Sonnenblumenhonig 2500g

Vollständige Details anzeigen
Normaler Preis €49,50 EUR
Normaler Preis Verkaufspreis €49,50 EUR
Stückpreis €19,80  pro  kg
Sale Ausverkauft
inkl. MwSt.
  • 00150
  • Honigglas
  • 1
  • 1
  • 100

Sanddorn in Honig – vitaminreicher Aufstrich für besondere Genussmomente

Kennen Sie Sanddorn? In der DDR waren die kleinen orangen Beeren eine wahre Powerfrucht und konnten über manch ein mangelndes Angebot hinweg trösten. Im Laufe der Zeit verlor der Sanddorn, der überwiegend in Mecklenburg-Vorpommern, Brandenburg, aber auch im Schwarzwald heimisch ist, an Anerkennung. Heute kehrt er zurück und wird als "Zitrone des Nordens" mehr denn je geschätzt. Auch wir sind den kleinen orangen Beeren, die sich ganz vielseitig verarbeiten lassen und für die es heute jahrhundertealte Rezepte gibt, verfallen. Mit unserem Sanddorn in Honig präsentieren wir einen vitaminreichen Brotaufstrich, der einfach nur köstlich ist.

Vitaminreich, lecker und gesund

Unser Sanddorn in Honig ist besonders gesund. Der köstliche Brotaufstrich besteht aus Sonnenblumenhonig und ausgewähltem Sanddornkonzentrat. In dem Konzentrat kommen Vitamine und Mineralstoffe, die im Fruchtfleisch der kleinen Beeren stecken, in großer Zahl vor. Der zarte Honig, der sich seine angenehme Süße bewahrt hat, lässt sich hervorragend auf Brot und Brötchen verstreichen, kann aber auch zum Süßen von Getränken und Kuchen verwendet werden.

Entdecken Sie die wohltuende Kraft des Sanddorns

Natürlich versorgen Sie Ihren Körper mit unserem Sanddorn in Honig mit wertvollen Vitaminen und Nährstoffen. Sanddorn wird heute als Basis für zahlreiche Produkte genutzt. Neben Säften und Limonaden gibt es köstliche Sanddorn-Tees und Mus, das Sie beispielsweise zur Verfeinerung Ihrer Gerichte verwenden können. Die Beeren sind gleichermaßen reich an Vitamin C und Vitamin B12. Durch den hohen Vitamin B12 Anteil sind sie insbesondere für die Ernährung von Vegetariern und Veganern besonders wertvoll. Die kleinen Beeren werden bis heute vorwiegend im Norden Deutschlands geerntet. Schaffen Sie Vielfalt auf dem Frühstückstisch und probieren Sie mit Sanddorn in Honig eine tolle Köstlichkeit.

 

Zutaten: Sonnenblumenhonig, Sanddornkonzentrat

Lagerung: kühl und trocken lagern, fern von Lichtquellen.

This is review section

Sanddorn in Honig – vitaminreicher Aufstrich für besondere Genussmomente

Kennen Sie Sanddorn? In der DDR waren die kleinen orangen Beeren eine wahre Powerfrucht und konnten über manch ein mangelndes Angebot hinweg trösten. Im Laufe der Zeit verlor der Sanddorn, der überwiegend in Mecklenburg-Vorpommern, Brandenburg, aber auch im Schwarzwald heimisch ist, an Anerkennung. Heute kehrt er zurück und wird als "Zitrone des Nordens" mehr denn je geschätzt. Auch wir sind den kleinen orangen Beeren, die sich ganz vielseitig verarbeiten lassen und für die es heute jahrhundertealte Rezepte gibt, verfallen. Mit unserem Sanddorn in Honig präsentieren wir einen vitaminreichen Brotaufstrich, der einfach nur köstlich ist.

Vitaminreich, lecker und gesund

Unser Sanddorn in Honig ist besonders gesund. Der köstliche Brotaufstrich besteht aus Sonnenblumenhonig und ausgewähltem Sanddornkonzentrat. In dem Konzentrat kommen Vitamine und Mineralstoffe, die im Fruchtfleisch der kleinen Beeren stecken, in großer Zahl vor. Der zarte Honig, der sich seine angenehme Süße bewahrt hat, lässt sich hervorragend auf Brot und Brötchen verstreichen, kann aber auch zum Süßen von Getränken und Kuchen verwendet werden.

Entdecken Sie die wohltuende Kraft des Sanddorns

Natürlich versorgen Sie Ihren Körper mit unserem Sanddorn in Honig mit wertvollen Vitaminen und Nährstoffen. Sanddorn wird heute als Basis für zahlreiche Produkte genutzt. Neben Säften und Limonaden gibt es köstliche Sanddorn-Tees und Mus, das Sie beispielsweise zur Verfeinerung Ihrer Gerichte verwenden können. Die Beeren sind gleichermaßen reich an Vitamin C und Vitamin B12. Durch den hohen Vitamin B12 Anteil sind sie insbesondere für die Ernährung von Vegetariern und Veganern besonders wertvoll. Die kleinen Beeren werden bis heute vorwiegend im Norden Deutschlands geerntet. Schaffen Sie Vielfalt auf dem Frühstückstisch und probieren Sie mit Sanddorn in Honig eine tolle Köstlichkeit.

 

Zutaten: Sonnenblumenhonig, Sanddornkonzentrat

Lagerung: kühl und trocken lagern, fern von Lichtquellen.

So now moving to description part as we know.